• Einrichtung Hotelbadezimmer
  • Foster Badewanne in Hotelbad
  • Grande Badewanne in Hotelsuite

Das Hotelbad

Entspannen und Wohlfühlen im Hotelbad

Ob Urlaubsgast oder Geschäftsreisender: Die Erwartungen an das Hotelbad sind gestiegen. Der Gast verbringt neben dem Schlafzimmer, die meiste Zeit im Badezimmer.

Schön, wenn sie als Gast ein echtes Erlebnis im Bad erwartet, das Entspannung garantiert, weil sich bei der Planung jemand Gedanken über die Gestaltung und Einrichtung Ihres Hotelbades gemacht hat. Angefangen beim flauschig warmen Handtuch, über Kosmetikspiegel bis hin zur Dusche mit Farbtherapie oder Whirlwanne.

Nach 10-15 Jahren wird ein Hotelbad erneuert, weil der Gast gerade im sanitären Bereich sehr anspruchsvoll geworden ist und auch im Urlaub hohe Ansprüche an das Hotelbad stellt. Design, Funktionalität und Qualität der Einrichtung im Hotelbad vermitteln eine Wohlfühl-Atmosphäre, die gerade der Hotelgast sucht.

Komfortable Einrichtung, die sich Menschen in den eigenen vier Wänden schaffen, erwarten sie auch beim Besuch in einem Hotel. Darum sollten Hotel-Betreiber immer wissen, was im Bad- und Wellnessbereich gerade angesagt ist.

Die Badeinrichtung ist gerade in Hotels besonderen Belastungen ausgesetzt. Sie sollten daher nicht nur modern und edel, sondern gleichzeitig auch langlebig, robust und pflegeleicht sein.

Auch Gäste legen großen Wert auf hochwertiges und perfektes Design. Gerade Hoteliere wählen für Ihre Hotelbäder und Wellness-Bereiche großzügige Badelemente in klar geometrischer Anordnung - vom klassischen bis hin zum ländlichen bis hin zum modernen puristischen Stil. Wohlgeformte Waschtische, besondere Armaturen und gut durchdachte Komplettlösungen werden so manchen Hotelgast überzeugen.

 

Luxus-Hotelbad

Anspruchsvolle Hotelgäste haben große Erwartungen an das Hotelbad: technisch hochwertige, raffinierte Materialien sowie Armaturen und Accessoires von exklusivem Design und höchster Qualität gelten als selbstverständlich. Die Hotelbad-Gestaltung konzentiert sich auf Formgebung und Funktionalität. Ein großer Spiegel, aber auch ein Kosmetikspiegel, sowie die passende Beleuchtung, zählen ebenso zu den unverzichtbaren Accessoires, sowie genügend Ablageflächen.

 

Wellness-Bäder

Der Hotelgast lässt sich gerne durch besondere Wellness-Oasen verwöhnen. Druch die gekonnte Symbiose aus Wellness-Komfort und perfekter Optik - eine reine Freude für Genießer mithöchsten Ansprüchen an Design und funktioneller Ästhetik. Ergonomisch geformte Badewannen, multifunktionale Dampfduschen und Whirlpools garantieren pure Erholung und hohe Zufriedenheit der Hotelgäste.

Außergewöhnliche Hotelbad-Lösungen schaffen ein besonderes Ambiente in einem luxuriösen Rahmen. Gleichgültig, ob Gästebäder im Neu oder Zubau eingerichtet werden oder bestehende Bäder auf die Bedürfnisse des modernen Gastes abgestimmt werden, um dem Trend zum Wellness-Hotel entsprechen zu können. 

 

 

 

 

Seite druckenSeite weiterempfehlenZu Favoriten hinzufügen